Grünstein Klettersteig

Mit Bergführer über den Königssee im Berchtesgadener Land klettern

ProgrammNr. #273

  • Geführte Klettersteigtour auf den Grünstein
  • Wunderschönes Panorama auf Watzmann und Königssee
  • Gratis Klettersteigausrüstung leihweise (Helm, Gurt, Klettersteigset und -handschuhe)
  • Führung durch staatlich geprüfte Bergführer*innen

Begehe mit einem Bergführer von Freiluftleben den Grünstein Klettersteig in den Berchtesgadener Alpen. In wunderschöner Landschaft der Berchtesgadener Alpen geht es über den Klettersteig auf den über den Königssee emporstehenden Grünstein. Der Klettersteig wird als „gelungener Mix aus vertikalem Drahtseilakt und landschaftlichem Hochgenuss“ beschrieben. Die spektakuläre Hängebrücke mit Blick auf Göll, Watzmann und Königssee bildet einen besonderen Abschluss dieser Tour.

 

ab

STORNO aufgrund von Corona jederzeit KOSTENFREI möglich!! Mundnasenschutz und bei Mehrtagestouren eigener Schlafsack aufgrund der Corona-Auflagen notwendig!!

Preis: 139

Dauer

1 Tag

Ort

Schönau

TeilnehmerInnen

3 - 6

Schwierigkeit


schwierig, C (C) , 410 m

Längste Etappe

 700 hm  700 hm  4 km  4 h

Max. Höhe

ca. 1304 m

Kondition
Ausdauer für ca. 4 h Gehen | Bewegung, wenige Höhenmeter < 600 hm
Technik
Leichtes Klettern und die Anwendung von Gurt, Seil, Steigeisen und Pickel möglich. Gute Trittsicherheit und Basiserfahrung in den relevanten Bergsportbereichen erforderlich.
  • Mit Klettersteigset vertraut sein
  • Grundkondition für 5 Stunden Bewegung und 600 Höhenmeter
  • Klettersteigfähigkeiten bis zum Schwierigkeitsgrad C
  • Schwindelfreiheit und Trittsicherheit im Gelände

Der Grünstein-Klettersteig fordert eine Kondition für 600 Hm. Du musst Passagen im Schwierigkeitsgrad C/D überwinden und einen steileren Waldweg absteigen.

Inklusive
  • Führung durch eine/n staatl. geprüfte/n Berg- und SchiführerIn
  • Organisation des Programmablaufs
  • Leihausrüstung
Exklusive
  • Fahrtkosten (An- und Abreise, evtl. Maut)
  • Parkgebühr

Aktuelle Preise zu Unterkunft, (Material)-Transport, usw. findest du, indem du unter "Ablauf" auf den Unterkunfts- bzw. Standortlink klickst.

Die Zusatzkosten können variieren und dienen lediglich zur Orientierung!

Freiwillige CO2 Kompensationszahlung und Informationen bei der Anmeldung.

Bekleidung je nach Witterung

  • Dünne Haube (tragbar unter Helm)
  • Funktionsunterwäsche + Wechselleiberl
  • Jacke, wind- und wasserdicht
  • Lange, dünne Berghose
  • Primaloft- oder Fleecejacke
  • Rad- oder Klettersteighandschuhe
  • Wandersocken

Technische Ausrüstung

  • 1 HMS-Schraubkarabiner
  • Bandschlinge vernäht 60 cm, Mischgewebe
  • kleiner Rucksack ca. 25 L
  • Klettergurt (Hüftgurt)
  • Kletterhelm
  • leichte Bergschuhe mit Profilsohle (Kategorie A/B)
  • Y - Klettersteigset (Rückrufkontrolle!! unter http://www.naturfreunde.at/Service/detail/33430/).

Allgemeine Ausrüstung

  • Bargeld
  • Erste Hilfe mit Leukotape
  • Hüttenschlafsack (dünn, Seide) (bei Mehrtagestour)
  • Jause für tagsüber
  • Mobiltelefon aufgeladen
  • Sonnenbrille (gut abschließend) + Sonnencreme + Lippstick + Kapperl
  • Stirnlampe mit neuen Batterien
  • Toilettenartikel im Kleinstformat (bei Mehrtagestour)
  • Trinkflasche mind. 1,5l
  • Zweimann-Biwaksack

Optionale Ausrüstung

  • Entsprechende topographische Karte (z.B. AV-Karte) + Planzeige
  • Kamera
  • Klettersteigführer
  • Mitgliedsausweis alpiner Vereine (Naturfreunde, ÖAV, DAV, SAC)

Falls etwas ausgeliehen werden muss, bitte um rechtzeitige Kontaktaufnahme!

Zustieg - Grünstein Klettersteig - Abstieg

Treffpunkt ist zu Mittag der Parkplatz am Königssee. Wir kontrollieren das Material und gehen gemeinsam den 30-minütigen Zustieg zum Einstieg des Grünstein Klettersteig. Nach einer praktischen Einführung in die Grundlagen des Klettersteiggehens starten wir in die Isidor Variante. Auf den letzten Metern klettern wir in beeindruckendem Panorama mit Blick auf Watzmann, Königssee und das Berchtesgadener Land. In der Grünsteinhütte machen wir Rast und gönnen uns ein Getränk sowie etwas zu Essen um gestärkt gemeinsam zum Königssee abzusteigen.


700hm 700hm 4km 4h

Hinweis: Aufgrund von Wetter und Verhältnissen kann das Programm von dem beschriebenen Ablauf abweichen.

Grünstein Klettersteig

Lat: 47.5907686309
Long: 12.9890761826

Jennerbahnstraße 1, 83471 Schönau am Königssee, Deutschland

In Google Maps ansehen

Land Deutschland (DE)
Region Bayern
Gebirge Watzmann
Ausgangsort Schönau

Watzmann

Der Watzmann ist das zentrale Bergmassiv der Berchtesgadener Alpen. Er liegt im Südosten Oberbayerns im Nationalpark Berchtesgaden in den Gemeinden Ramsau und Schönau am Königssee. Die Mittelspitze des Watzmannes ist mit ihren 2713 Metern der höchste Punkt vom Berchtesgadener Land. Der Watzmann ist Ursprung bekannter Sagen, großer Berggeschichten sowie gewöhnungsbedürftiger Lieder. Bekannteste Routen dieser Region sind die Watzmann-Überschreitung über das Hocheck (2651 m), die Mittel- (2713 m) und Südspitze (2712 m) sowie die Anstiege durch die Watzmann-Ostwand, welche als die höchste Wand der Ostalpen gilt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Fahrplansuche

Anreise (ab Stadt Salzburg):

  • am gleichen Tag möglich

Von der Haltestelle zum Treffpunkt:

  • Fußweg
1 min
Tipp

Taxizentrale-Berchtesgaden e.G.
Tele +49 8652 4041

Tipp

Auto

Fahrgemeinschaft:

Reise gemeinsam an, schone damit deine Umgebung und spare Sprit- und Programmkosten. Kontaktdaten (siehe Datenschutz) bekommst du 7 Tage vor Programmbeginn.

Parkmöglichkeit am Treffpunkt:

Großer Parkplatz bei der Talstation Jennerbahn am Königissee

Kosten: gebührenpflichtig

Kapazität: ausreichend

Materialtransport:

Verfügbarkeit:

  • nicht vorhanden

Strecke:

Gepäckstücke pro Person:

Gepäckform:

Kompensation deiner Emissionen

> Hier möglich   

Weitere Informationen dazu findest du bei der Anmeldung sowie auf unsere Seite „Nachhaltiger Umgang mit Mensch und Umwelt“.