Schnupperskitour am Obertauern

Einfache Skitour für Anfänger und Einsteiger geführt von Bergführer

ProgrammNr. #91

  • 1 Tag geführte Skitour für Anfänger, Einsteiger und Interessierte
  • Ideales Tourenziel am Obertauern (Salzburg)
  • Skitouren richtig gehen lernen
  • Praxisnahe und relevante Lerninhalte

Dieser Tag soll dir die Grundtechniken des Skitourengehens näher bringen, wobei hauptsächlich Basiswissen vermittelt wird. Im Rahmen einer geführten Tour werden dann mit einer Bergführerin bzw. mit einem  Bergführer alle Punkte besprochen, welche speziell zu Beginn deiner „Skitourenkarriere“ relevant sind. Das ideale Übungsgelände und die hohe Schneesicherheit der Radstädter Tauern sollen dabei optimale Voraussetzungen schaffen.

Moderne Skitourenleihausrüstung von Fischer

(Ski+Fell, Schuhe und Stöcke) kann entgeltlich (bei Angabe von „Freiluftleben“ erhältst du -10% Rabatt) direkt am Startparkplatz bei der Gnadenalm ausgeliehen werden. Voranmeldung und Information hier:
email: langlaufschule.gnadenalm@gmail.com
tel: +43 664 413 951 8
web: langlauftrainer.at

ab

STORNO aufgrund von Corona jederzeit KOSTENFREI möglich!! Mundnasenschutz und bei Mehrtagestouren eigener Schlafsack aufgrund der Corona-Auflagen notwendig!!

Preis: 99€

Dauer

1 Tag

Ort

Untertauern

TeilnehmerInnen

5 - 8

Schwierigkeit


leicht

Längste Etappe

 500 hm  500 hm  5 km  5 h

Max. Höhe

ca. 2000 m

Kondition
Ausdauer für ca. 4 h Gehen | Bewegung, wenige Höhenmeter < 600 hm
Technik
Keine besondere Vorerfahrung nötig.
Skitechnik
Unpräpariertes, flaches, freies Gelände mit geringer Steilheit. Ideal für Skitouren- bzw. FreeridebeginnerInnen. Das kontrollierte Skifahren auf einer schwarzen Piste wird vorausgesetzt.
  • Skitourenvorerfahrung ist nicht erforderlich
  • Grundkondition für 5 Stunden Bewegung
  • Aufstiegskondition für 500 hm
  • Als skitechnische Voraussetzung gilt das sichere Befahren von schwarzen Pisten
Inklusive
  • Kursleitung und Führung durch eine/n staatl. geprüfte/n Berg- und SchiführerIn
  • Alle Kosten für den/die BergführerIn (Anfahrtkosten nur Bundesland Salzburg)
  • Organisation des Programmablaufs
  • Kostenlose Leihausrüstung (LVS-Gerät, Schaufel, Sonde)
Exklusive
  • Fahrtkosten (An- und Abreise, evtl. Maut)

Aktuelle Preise zu Unterkunft, (Material)-Transport, usw. findest du, indem du unter "Ablauf" auf den Unterkunfts- bzw. Standortlink klickst.

Die Zusatzkosten können variieren und dienen lediglich zur Orientierung!

Freiwillige CO2 Kompensationszahlung und Informationen bei der Anmeldung.

Bekleidung je nach Witterung

  • Funktionsunterwäsche + Wechselleiberl
  • Handschuhe + Haube (1x dünn und 1x warm)
  • Jacke, wind- und wasserdicht
  • Primaloft- oder Fleecejacke
  • Skisocken
  • Skitourenhose + lange Unterhose + Überhose

Technische Ausrüstung

  • Lawinensonde + Lawinenschaufel (aus Metall)
  • LVS (Lawinen-Verschütteten-Suchgerät) mit neuen Batterien oder >50%
  • Rucksack ca. 25-35L (optional mit ABS-System)
  • Skitourenschuhe (Bindung darauf eingestellt)
  • Skitourenski + Bindung + Harscheisen + Klebefelle (gut haftend)
  • Teleskopskistöcke (mit Schneeteller)

Allgemeine Ausrüstung

  • Bargeld
  • Erste Hilfe mit Leukotape
  • Jause für tagsüber
  • Mobiltelefon aufgeladen
  • Skibrille
  • Sonnenbrille (gut abschließend) + Sonnencreme + Lippstick + Kapperl
  • Stirnlampe mit neuen Batterien
  • Trinkflasche oder Thermosflasche
  • Zweimann-Biwaksack

Optionale Ausrüstung

  • Kamera
  • Mitgliedsausweis alpiner Vereine (Naturfreunde, ÖAV, DAV, SAC)
  • Skihelm (empfohlen)

Falls etwas ausgeliehen werden muss, bitte um rechtzeitige Kontaktaufnahme!

Schnupperskitour in den Radstädtertauern

Treffpunkt ist am Morgen der Parkplatz Gnadenbrücke (~1250 m) in Untertauern. Von dort starten wir unseren Tourentag in Richtung Südwienerhütte. Je nach Gelände wählen und besprechen wir die passende Technik, um möglichst kraftsparend vorwärts zu kommen. Im Laufe des Tages werden dann unter anderem folgende Themenpunkte bearbeitet: gehen mit Fellen im unverspurten Schnee, gehen im flachen Gelände, gehen im steileren Gelände, verschiedene Methoden um Richtungsänderungen im Aufstieg kraftsparend durchführen zu können, richtiges Anwenden der Standard-Notfallausrüstung…


800hm 800hm 12km 7h

Hinweis: Aufgrund von Wetter und Verhältnissen kann das Programm von dem beschriebenen Ablauf abweichen.

Schnupperskitour am Obertauern

Lat: 47.26819
Long: 13.49739

Parkplatz Gnadenalm (1275 m)

In Google Maps ansehen

Land Österreich (AT)
Region Salzburg
Gebirge Radstädter Tauern
Ausgangsort Untertauern

Radstädtertauern-südwienerhütte

test radstätter

Am Weg von Untertauern in Richtung Obertauern (Skigebiet), rechts zur Gnadenalm (Hinweisschild).

Die Südwiener Hütte ist eine auf 1.802 Metern Höhe gelegene Alpenvereinshütte, welche in den Radstädter Tauern liegt und im Jahr 1927 errichtet worden war. Die Radstädter Tauern sind eine Untergruppe der Zentralalpen und gehören zu den Niederen Tauern. Das Gebirge befindet sich im Osten des Bundeslandes Salzburg zwischen dem Ennstal und dem Murtal. Die höchsten Gipfel sind alle in etwa 2700 Meter hoch zu denen das Weißeck, der Hochfeind und das Mosermandl gehören.

Öffentliche Verkehrsmittel

Fahrplansuche

Anreise (ab Stadt Salzburg):

  • am gleichen Tag möglich

Von der Haltestelle zum Treffpunkt:

0.5 km,

  • Schotterstraße
10 min
Tipp
2 min
1 min
Tipp
1 min

Taxi Sam: +43 660 7772111

Auto

Fahrgemeinschaft:

Reise gemeinsam an, schone damit deine Umgebung und spare Sprit- und Programmkosten. Kontaktdaten (siehe Datenschutz) bekommst du 7 Tage vor Programmbeginn.

Parkmöglichkeit am Treffpunkt:

vorbei an der Abzweigung zur Gnadenalm, nach ca. 50 m auf der rechten Seite

Kosten: kostenlos

Kapazität: ausreichend

Materialtransport:

Verfügbarkeit:

  • vorhanden (wenn gewünscht)

Strecke:

  • Von Treffpunkt zur Unterkunft

Gepäckstücke pro Person:

1

Gepäckform:

  • Rucksack

Kompensation deiner Emissionen

> Hier möglich   

Weitere Informationen dazu findest du bei der Anmeldung sowie auf unsere Seite „Nachhaltiger Umgang mit Mensch und Umwelt“.