Werte und Haltung

Weshalb wir die Dinge so tun wie wir sie tun

In unserer Philosophie versuchen wir zu beschreiben, wie wir handeln, wie wir dir begegnen und was uns besonders am Herzen liegt. Mach dir ein Bild von uns und überzeuge dich im persönlichen Kennenlernen. Wir freuen uns darauf.

 

“Freiluftleben steht für einen Lebensstil, der sich in der Verbundenheit zur Natur und dem Draußen-Sein ausdrückt.”

Freiluftleben ist die wörtliche Übersetzung von Friluftsliv und bezeichnet eine Lebensphilosophie und ein Kulturgut aus Skandinavien. Wir haben uns davon inspirieren lassen und verstehen darunter mehr als nur Bergsport, Outdoorpädagogik und Beratung. Freiluftleben-Momente erzeugen in uns ein besonderes Gefühl der Freude, der Verbundenheit und der Lebendigkeit. Wir kommen auf vielschichtige Art und Weise in Kontakt. Dies kann der Kontakt zu Sich selbst, zu den Mitmenschen, mit der Natur, der Tier- und Pflanzenwelt oder zu den Elementen bedeuten. Diese Momente möchten wir gerne mit dir teilen.

Hier findest du einen Artikel zu der Freiluftleben-Philosophie.

“Qualität und Professionalität in der Tätigkeit ist unser Ziel.”

Im Freiluftleben-Team ist uns eine hohe fachliche Qualifikation besonders wichtig. Aus diesem Grund verfügen die Personen in ihrem jeweiligen Tätigkeitsbereich über die bestmögliche Qualifikation, reichlich Erfahrung und große Begeisterung.

So können wir dir nicht nur gute Perspektiven für dein Ziel bieten, sondern auch ein risikobewusstes und umsichtiges Agieren. Unser Augenmerk wird stets darauf gerichtet sein, gemeinsam und sicher unterwegs zu sein.

Das Freiluftleben-Team deckt einen breiten Kompetenzbereich mit Bergsport, Outdoorpädagogik und Beratung ab. Wir lassen Perspektiven aus mehreren Professionen in unser Handeln einfließen und versuchen die Qualitäten dieser unterschiedlichen Bereiche zu verbinden und den Mehrwert zu nutzen. 

 

“Respekt und Wertschätzung im Umgang miteinander ist uns dabei wichtig”

Wir sind um einen respektvollen, authentischen und wertschätzenden Umgang mit unseren Kund*innen, unseren Kolleg*innen, unseren Partner*innen und unserer Umwelt bemüht. Unser Netzwerk ist vielfältig und wir haben zu verschiedenen Institutionen tragfähige Kooperationen aufgebaut. Kritik versuchen wir konstruktiv aufzunehmen und sind offen für den Austausch (anonymes Feedback hier möglich).

“Wir legen Wert auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln.”

Unser Anspruch auf Nachhaltigkeit zeigt sich auf vielen Ebenen. Uns liegt zum Beispiel ein nachhaltiger Lern- und Erfahrungswert bei unseren Freiluftleben Programmen genauso am Herzen wie deren bewusste Gestaltung nach ökologischen Gesichtspunkten. Die Sensibilisierung für eine umweltbewusste Haltung und einen achtsamen Umgang mit der Natur zeigt sich im Ablauf unserer Programme. Unsere Ermäßigungen, Bock auf Natur, Anreiseaufbereitung sowie die gemeinwohlorientierte Ausrichtung von Freiluftleben (Gemeinwohlbericht) sind weitere Schritte von uns hin zu sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit.

 

“Wir kultivieren (Un)Sicherheitsbewusstsein und Risikomanagement”

Wir sind um einen verantwortungsbewussten Umgang mit Risiko und “Sicherheit” bemüht. Dabei versuchen wir kein Sicherheitsdenken, sondern ein Risikodenken zu etablieren. Mit Sensibilisierung und Aufklärung für Gefahren, sowie dem Übertragen von Eigenverantwortung, versuchen wir dieses zu fördern. Wir üben uns in der Akzeptanz der eigenen Begrenztheit und versuchen durch unser Unfall- und Ereignismeldesystem CIRS gemeinsam, offen und kritisch aus Fehlern zu lernen.