Klettern

Bei outdoorpädagogischen Klettereinheiten wird das Klettern nicht als Sportart, sondern als Methode begriffen. Therapeutisches Klettern hat sich als wirksame Methode auch im pädagogischen Bereich etabliert.  Wir gestalten pädagogische Interventionen am Felsen, im Freien, mit einem inhaltlichen Thema wie z.B. Verantwortung übernehmen, Grenzerfahrungen machen, Persönlichkeits – bzw. Teamentwicklung oder den Umgang mit Risiko lernen. Es kann dabei ums einfach mal ausprobieren, sich probieren, sich trauen, sich anvertrauen oder sich überwinden gehen.

therapeutisches klettern pädagogik fels

Klettern als pädagogogische Intervention

Therapeutisches Klettern und Bouldern als Methode zur Persönlichkeitsentwicklung in Salzburg und Umgebung.

Dauer
3-6 Stunden
TeilnehmerInnen
4 - 12
Schwierigkeit
Saison
Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Termine
Wunschtermin anfragen »
Preis
DETAILS >>
Personen auf Mowhawk walk bei Teamübung im Wald

Erlebnispädagogik für Gruppen

Wagnis und persönliche Herausforderungen, Reflexion und Lernen bei Erlebnissen im Freien.

Dauer
1-5 Tage
Ort
nach Absprache
TeilnehmerInnen
4 - 12
Schwierigkeit
Saison
Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Termine
Wunschtermin anfragen »
Preis

n.V.

DETAILS >>

Lehrunterlagen

Erste-Hilfe und Biwak

Taktische Alpinmedizin (Sicher am Berg)

Literatur und Ideen

Konzept BNE: Bildung für nachhaltige Entwicklung

Ziel Verlag "der" Verlag für Bücher rund um Theorie und Praxis von Outdoor- und Erlebnispädagogik

Kooperative Abenteuerspiele, Band 1 von 3 Methodensammlung

Abenteuer City Bound Methodensammlung

Handbuch Erlebnispädagogik umfassender und wissenschaftlicher Überblick

Ausbildungen, Vereine und Verbände

Risflecting: Rausch- und Risikopädagogik

Bundesverband für Individual und Erlebnispädagogik

Erlebnispädagogik Lehrgang Ausbildung von der Alpenverein Akademie und FH Oberösterreich